DSGVO 25. Mai 2018: Der Datenschutz einfach erklärt


DSGVO 25. Mai 2018: Der Datenschutz einfach erklärt

Für viele Unternehmen und Verbraucher ist die Tragweite der neuen Datenschutzgrundverordnung (DSGVO), die am 25. Mai 2018 in Kraft getreten ist, kaum absehbar. Dies liegt in der Natur der Sache, denn es wird ein runderneuertes Gesetz gültig, zu dem es noch keinerlei Rechtsprechung gibt. In den nächsten Monaten und Jahren werden vielzählige Gerichte für Klarheit und gültige Umsetzungsregeln sorgen. Bis dahin aber sollte jeder Unternehmer im Sinne seiner Kunden nach besten Wissen und Gewissen und mit kaufmännischer Sorgfallspflicht handeln.

Einen Überglick über die DSGVO bietet die Eu mit einer interaktiven Karte:

Personenbezogene Daten sicher behandeln

 

 

 

 

Hinterlasse einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.